Ungarische Schwestern schließen sich der MEP an – Willkommensfeier am 2. September 2017 in Budapest

Am Samstag, 2. September 2017, gibt es einen besonderen Grund zu feiern. Und aus besonderem Anlass findet das Fest in Budapest statt: Es ist ein Willkommenfest für die ungarischen Schwestern, die sich der Mitteleuropäischen Provinz der CJ anschließen. Hier erfahren Sie mehr über das Fest und die Hintergründe.

Frankfurt hat einen neuen Maria-Ward-Platz

Wundern Sie sich nicht, wenn Sie in Frankfurt über Menschen stolpern, die auf offener Straße in Büchern über Mary Ward vertieft sind. Denn dort gibt es nicht nur einen schönen, neuen Maria-Ward-Platz, sondern auch einen gut ausgestatteten Schrank, in dem man Bücher verschenken, ausleihen oder mitnehmen kann. Wie es dazu kam und was einige Schwestern bei der Einweihungsfeier erlebt haben, erfahren Sie hier.

Eine große Familie: Internationale Konferenz der Freunde Mary Wards 2017

"Mary Wards Erbe ist nicht einfach nur Geschichte, sondern ein lebendiges Erbe, das für uns auch heute noch von großer Bedeutung ist." Diese Erfahrung stand im Mittelpunkt einer internationalen Konferenz der Freunde Mary Wards in York. Was die 120 Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus 24 Ländern mit unserer Ordensgründerin verbinden und was sie auf ihren Spuren in Yorkshire erlebten, lesen Sie hier.

Seiten

Schwester werden

Junge Frauen, die eine Berufung zum Ordensleben spüren, laden wir herzlich ein uns kennen zu lernen.