Spiritualität

Spiritualität

Die Schwestern der Congregatio Jesu praktizieren ein intensives spirituelles Leben in ihrem Alltag. Dazu gehören zum Beispiel individuelle Zeiten der Stille und des Gebets oder der abendliche Tagesrückblick, in dem noch einmal alles vor Gott gebracht wird. Verpflichtend ist für sie auch die eigene, regelmäßige Teilnahme an ignatianischen Exerzitien.

Auf der Basis des je eigenen Glaubensweges, ihrer beruflichen Kompetenzen sowie entsprechender Fort- und Weiterbildungen etwa zur Exerzitienbegleiterin machen die Schwestern spirituelle Angebote.
Dazu gehört die geistliche Begleitung, die je nach Absprache sowohl über einen begrenzten Zeitraum als auch kontinuierlich erfolgen kann.
Schwestern bieten Veranstaltungen zu den Themenbereichen Glaube und Gebet, Kreativität, Lebensanstöße, Theologie und Spiritualität sowie Meditation und Besinnung an. Außerdem leiten sie ignatianisch geprägte Exerzitien von unterschiedlicher Dauer.
Einen guten Überblick über diese Angebote an verschiedenen Orten finden Sie in der Rubrik Veranstaltungen und in unserem aktuellen Flyer.

Wichtige Begriffe aus dem Kontext ignatianisch geprägter Spiritualität finden Sie im Glossar.