Denkmal für Kleinkindpädagogik-Pionierin M. Margarete Schörl enthüllt

Sie hat bis heute zahlreiche Anhänger und wird nicht nur in Fachkreisen hoch verehrt. Ja, richtig gelesen, diese Einleitung beschreibt eine Schwester der Congregatio Jesu. M. Margarete Schörl ist eine Pionierin der offenen Kindergartenpädagogik. Anlässlich ihres 105. Geburtstags wurde nun in St. Pölten eine Büste der renomierten Pädagogin enthüllt. Mehr über die Feier und die innovativen Ansätze von M. M. Schörl lesen Sie hier.

60 Jahre in der CJ - Jubiläen in Nürnberg

Die eine war beliebte Religionslehrerin, die andere geschätze und technisch versierte Hausmeisterin. Was beide verbindet, ist ihre 60-jährige Zugehörigkeit zur Congregatio Jesu. Doch was ist eine Druse und warum passt sie besonders gut als Geschenk für Sr. Klothilde Wiegärtner CJ und Sr. Sebalda Gebhard CJ In unserem Bericht von der bewegenden Feier erfahren Sie die Antwort und einiges mehr aus dem Leben der Jubilarinnen.

Seiten

Schwester werden

Junge Frauen, die eine Berufung zum Ordensleben spüren, laden wir herzlich ein uns kennen zu lernen.