• slide

Schutz und Prävention

Wir Schwestern der Congregatio Jesu stehen in einer  jahrhundertelangen Tradition des Dienstes an Kindern und Jugendlichen.

Auch wenn wir gegenwärtig in Mitteleuropa keine Schulen mehr in eigener Trägerschaft haben, so arbeiten doch einige Schwestern hauptberuflich oder ehrenamtlich eng mit unseren ehemaligen Schulen zusammen oder sind anderweitig in der Kinder- und Jugendarbeit sowie in der Flüchtlingsarbeit mit Jugendlichen tätig. Ebenso führen wir Pflegeheime in eigener Trägerschaft.

Für Situationen von „(sexualisierter) Gewalt“ aus der Vergangenheit oder Gegenwart an Kindern, Jugendlichen und erwachsenen Schutzbefohlenen gelten für uns die Vorgaben der Deutschen Ordensoberenkonferenz (DOK).

Entsprechend unserem Gelübdezusatz, „besondere Sorge für das Wohl der Jugend“ zu tragen, fühlen wir uns dem Schutz von Kindern, Jugendlichen aber auch erwachsenen Schutzbefohlenen vor Übergriffen besonders verpflichtet. Deshalb gehen wir jedem Vorwurf konsequent nach und führen eine Klärung herbei. Unsere Ansprechpersonen für Fälle von Missbrauch und sexualisierter Gewalt finden Sie untenstehend.

Unser gemeinsames Ziel für die Zukunft ist es, eine Kultur der Achtsamkeit zu fördern und zu stärken, um Kindern, Jugendlichen und erwachsenen Schutzbefohlenen sichere Räume des Aufwachsens, der Entwicklungsförderung bzw. der Pflege zu bieten.

Externe Ansprechpartnerinnen:

Elisabeth Aleiter                                                       
Rechtsanwältin

Schubertstr. 6
80336 München                                                        
Tel.: 089/29161423                                                  
Fax: 089/29161437
E-Mail schreiben                                                                  

Dr. Henrica Stalmann
Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie
E-Mail schreiben

Interne Ansprechpartnerinnen:

Sr. Mechthild Steinberger CJ                                           
Erzieherin in Kindergarten und Internat sowie Mitarbeit bei SOLWODI
E-Mail schreiben

Sr. Elisabeth Freund CJ
Pädagogin im Kinder- und Jugendhilfebereich
E-Mail schreiben

Zum Download

Handreichung der Congregatio Jesu zur Prävention von sexualisierter Gewalt

236,19 KB

Leitlinien für den Umgang mit sexuellem Missbrauch

203,53 KB