Mary Ward - Mein Weg

In diesem Jahr jährt sich der Todestag Mary Wards zum 375. Mal. Andreas Walch vom Augsburger Schulwerk hat aus diesem Anlass ein Theaterstück über Mary Ward und ihre ersten Gefährtinnen geschrieben. Es hatte in Wallerstein Premiere und wird nun an vielen weiteren Schulen gezeigt.

Arbeit bei Solwodi Hungary

Sr. Judit Knáb CJ gehört zu einer Gruppe von zehn Frauen, die vor knapp drei Jahren eine ungarische Gruppe von SOLWODI gegründet hat. Hier berichtet sie von ihren Beweggründen und ihren Erfahrungen im Umgang mit Menschen, die Opfer von Zwangsprostitution und Menschenhandel geworden sind.

Orden - und ich?

Junge Frauen zwischen 20 und 35 Jahren, die darüber nachdenken, ob sie zum Ordensleben berufen sind, sind vom 3. bis 5. Apri 2020 nach Nürnberg eingeladen. Dort können sie sich mit Gleichgesinnten austauschen, mit den Schwestern leben und beten und erfahren mehr zur Unterscheidung der Geister.

Seiten