• slide
  • slide
  • slide
  • slide
  • slide

Mitlebekommunität Mamre

In Nürnberg bietet unsere Mitlebegemeinschaft Mamre Frauen die Möglichkeit, ein Wochenende, einige Tage oder längere Zeit mit den Schwestern der Congregatio Jesu mitzuleben.

Unsere Mitlebe-Gemeinschaft Mamre mit den Schwestern Hilmtrud Wendorff CJ und Magdalena Winghofer CJ bietet Zeit und Räume…

… für Mädchen ab 16 Jahren und junge Frauen, die neugierig sind und einfach mal Ordensleute und Ordensleben live erleben wollen. Sie leben in der Kommunität mit, nehmen an Essens-, Gebets- und Gemeinschaftszeiten teil und gehen ansonsten ihrem üblichen Schul-, Uni- oder Arbeitsalltag nach.

 … für junge Frauen zwischen 18 und 35 Jahre, die auf der Suche nach ihrem Lebensweg und ihrer Berufung sind, Wegbegleitung suchen und die CJ kennenlernen wollen. Sie leben in der Kommunität mit, nehmen an Essens-, Gebets- und Gemeinschaftszeiten teil, haben die Möglichkeit zum Gespräch mit den Schwestern und gestalten die Tage in Absprache mit ihnen.

 … für Schülerinnen und Studentinnen, die für ihre Prüfungen lernen oder an (Abschluss-) Arbeiten schreiben. Sie leben in der Kommunität mit, erhalten Vollverpflegung, einen guten spirituellen Rahmen um den Tag und moralische Unterstützung.

 … für Frauen jeden Alters, die einige Tage Auszeit suchen oder Exerzitien machen wollen. Sie leben in der Kommunität mit, erhalten Vollverpflegung, können an den Gebetszeiten teilnehmen und bekommen je nach Wunsch und Absprache Impulse und Begleitgespräche.

 … für Junge Erwachsene zwischen 18 und 35 Jahren, die Kontakt zu Gleichaltrigen und geteilten Glauben suchen. Sie sind alle ein bis zwei Monate zu unseren Mamre-Abenden mit Eucharistiefeier und Abendessen eingeladen. Die Termine werden in auf unseren Social-Media-Kanälen veröffentlicht.

 … für alle, die geistliche Begleitung suchen. Sie kommen in regelmäßigen Absprachen zu Gesprächen.

 

 

… für Schul-, Firm-, Jugend- und andere Gruppen, die Ordensschwestern begegnen wollen. Sie sind herzlich eingeladen zu Gesprächen, thematischen Impulsen etc.,  – oder die Schwestern kommen auch zu ihnen.

 … für anderen Anfragen auf Anfrage und nach persönlicher Absprache!

 

Flyer zur Mitlebekommunität (PDF)

1.269,75 KB

Folgt uns auf

 

 

Eindrücke von Gästen der Mitlebe-Kommunität:

© Sr. Magdalena Winghofer CJ

Freut mich immer wieder, hier zu sein! Es entsteht jedes Mal ein schönes und unvergessliches Gemeinschaftsgefühl.

 

Es ist jedes Mal wieder wie Urlaub für Kopf und Seele bei euch.

 

Wo komme ich gerade her, wo stehe ich aktuell, wo soll es für mich hingehen? Auf diese Fragen konnte ich mich an diesem Wochenende einlassen.

 

Es war ein sehr interessantes und herzliches Wochenende. Viele äußere Eindrücke sind auf Gedanken und Gefühle getroffen, zu denen ihr mich inspiriert habt.

 

Ganz besonders in Erinnerung bleiben wird mir eure herzliche und offene Einstellung, eure unglaublich positive Ausstrahlung.

 

Habt herzlichen Dank für eure Gastfreundschaft in der Mitlebe-Kommunität Mamre! Es war ein Erlebnis, dabei zu sein – die eigene „Landkarte des Lebens“ kennenzulernen und Gottes Traum für mich auf die Spur zu kommen… Ich genieße immer diese kleinen Gottesdienste in der Gemeinschaft und die gemeinsame Anbetung, Tagesrückblick und Gebetszeiten.

 

Erfahren Sie mehr über das Leben in der Congregatio Jesu