• slide
19
Mai

Wanderexerzitien in Spanien: An Orten des Hl. Ignatius

19.05.2021, 18:00 – 27.05.2021, 10:00
  • Beginn:
    19. Mai 2021
  • Ende:
    27. Mai 2021
  • Art des Angebots :
    Berufung, Exerzitien, Ignatian Year
  • Veranstaltungsort :
    Österreich

Stille und Wandern und geistliche Impulse an den Stätten des Hl. Ignatius

Ignatius von Loyola erlebte in Manresa, am Fluss Cardoner und auf dem Montserrat einen tiefen inneren Umwandlungsprozess. Wir besuchen diese Orte und haben dort Zeit für Stille und Gebet.

Manresa

Manresa, ein Ort in Katalonien/ Spanien, der im Leben des Heiligen Ignatius eine bedeutsame Rolle spielte. In
der Zeit, die er dort verbrachte, erlebte er einen tiefgreifenden inneren Umwandlungsprozess. Immer mehr
gewann er dabei den Eindruck, dass Gott selbst ihn Schritt um Schritt weiterführte. Später erzählt er im „Bericht des Pilgers“ von den Stationen seines Lebensweges.

An jedem Tag der Exerzitien gibt es die Möglichkeit, eine der Stätten des Hl. Ignatius zu besuchen und dort
in Stille und Gebet innezuhalten.

Exerzitien

Exerzitien sind Tage der Stille. Das Schweigen lässt aufmerksam werden für das, was in uns da ist. Wir kommen
ins Hören – auf uns selbst und auf Gott und lassen uns bewegen vom Geist der Liebe Christi. Exerzitien – sie sind ein Weg des achtsamen Übens, der auf den reichen spirituellen Erfahrungsschatz des Ignatius von Loyola zurückgeht.

Elemente der Exerzitien

  • Persönliche und gemeinsame Gebetszeiten
  • Täglicher Impuls und stille Zeit an einem der Orte des Hl. Ignatius (u.a. in der Cova, am Fluss Cardoner, in der
    Kathedrale, im Hospiz St. Lucia, im Heiligtum von Viladordis, auf dem Montserrat)
  • Zeiten des Wanderns und in der Natur
  • Gottesdienst
  • Möglichkeit zu Begleitgespräch oder Austauschrunde
  • Überwiegend im Schweigen

Wir sind eingeladen, in den Spuren von Ignatius zu verweilen und zu entdecken, wie Gott in unserem eigenen Leben mit uns unterwegs ist.

Leitung:

  • Sr. Christa Huber CJ,  Mitarbeiterin im Bereich Spiritualität und Exerzitien im Kardinal König Haus in Wien
  • Heidi Eilinger, Geistliche Begleitung, Exerzitien und Kontemplation im Lassalle-Haus, Bad Schönbrunn / Schweiz

Zeitraum: 19.Mai 2021, 18:00 Uhr - 27. Mai 2021, 10:00 Uhr

Ort:

Casa d‘Exercicis Cova de St. Ignasi,
Camí de la Cova s/n 08241 Manresa
(Barcelona), +34 93 872 04 22,
info@covamanresa.cat,
www.covamanresa.cat

Kosten:

450.-- € Unterkunft und Verpflegung
150.-- € Kursgebühr

Anreise:

Wird von den Teilnehmenden selbst organisiert.


Bitte nehmen Sie vor Ihrer Reisebuchung per E-Mail Kontakt mit Sr. Christa Huber CJ auf: christa.huber@congregatiojesu.de


Anmeldung und weitere Infos:

Christa Huber CJ, Congregatio Jesu,
Stephansplatz 6/2/3/14, A 1010 Wien
christa.huber@congregatiojesu.de

www.geistliche-wege.de
www.stille-in-wien.at

Alle Informationen finden Sie auch in unserem Flyer, den Sie hier herunterladen können.