Alle Artikel

juniorat-rom-kirche-600x431.jpg
Was bewegte die Juniorinnen der Congregatio Jesu bei ihrer Pilgerreise auf den Spuren von Mary Ward und Ignatius in Rom? Das haben die Schwestern in einem Interview bei Radio Vatican erzählt. Nun lassen sich ihre Aussagen und Antworten nachhören und nachlesen.Zum Interview hier entlang...
juniorat-rom-selfie-600x450.jpg
Auf den Spuren von Mary Ward und Ignatius pilgerten die Schwestern des Juniorats in Rom. Dabei entdeckten sie Orte, die für unsere Gründerin und den Vater unserer Spiritualität wichtig waren. Darüber hinaus bereicherten aber vor allem unerwartete Begegnungen die Pilgerreise. Welche das waren erfahren Sie hier.
workshop-zmw-kollegium-landau-600x338.jpg
Zwar hat die Congregatio Jesu die Trägerschaft für ihre Schulen abgegeben, die Verbindung zur Spiritualität Mary Wards bleibt jedoch vielerorts sehr lebendig. Das Zentrum Maria Ward spielt dabei als Schnittstelle zwischen Schulen und Congregatio Jesu eine wichtige Rolle. Sr. Cosima Kiesner CJ gibt uns einen kleinen Einblick in ihre Arbeit:
gesten-gebetshaltung-600x450.jpg
Das „Gemalte Leben Mary Wards“ ist einer der großen Schätze, der uns von unserer Ordensgründerin geblieben ist. Die gemalten Szenen tragen Botschaften in sich, die uns bis heute etwas sagen können. Was das ist, damit beschäftigten sich Schwestern, Gefährtinnen und Interessierte bei einem Quellenwochenende in Neuburg.
nepal-cj-sr-monika-lehrerinnen-600x338.jpg
Manches war neu und fremd, Anderes ganz vertraut beim Besuch von Sr. Monika Glockann CJ in Nepal. In Kathmandu sprach sie mit Novizinnen aus Nepal und Indien über das "Gemalte Leben" Mary Wards. Am Ende der Reise fühlen sich beide Seiten bereichert. Was ein kleines Äffchen in dieser Geschichte zu suchen hat, erfahren Sie hier...
home_mary-ward-kunstwerk-st-poelten.jpg
Der Sohn eines Künstlers besucht eine Mary-Ward-Schule, sein Vater fühlt sich bei einer Elternaktion durch ein Bild unserer Ordensgründerin inspiriert - so entstand ein Kunstwerk in St. Pölten. Nun übergab der Künstler es in einer Feierstunde an die CJ. Mehr dazu erfahren Sie hier.
  • 1
  • 29 (current)
  • 36