• slide

Mit Anleitung: Mund-Nase-Schutz selbst machen

In vielen Bundesländern gilt sie schon oder bald: Die Pflicht, eine sogenannte "Community Maske", einen Mund-Nase-Schutz zu tragen. Sr. Helena Erler CJ hat bereits selbst welche genäht.

Dort, wo die Pflicht zum Tragen eines Mund-Nase-Schutzes besteht, kann man aus verschiedenen Varianten wählen: Masken, die man beispielsweise in der Apotheke kaufen kann, sind nicht überall zu bekommen. Daher sind auch Schals oder Tücher, die man über Nase und Mund wickelt möglich. Auch selbstgemachte "Community-Masken" sind möglich.

Hier finden Sie die Anleitung, die Sr. Helena verwendet hat.

Schnittmuster und Nähanleitung zum Herunterladen (PDF)

50,53 KB

Wichtig ist es aber auch, die selbstgemachten Masken richtig zu reinigen. Auf dieser Seite werden verschiedene Möglichkeiten vorgestellt: https://www.smarticular.net/atemschutzmaske-desinfizieren-mundschutz-reinigen/

Sieht richtig gut aus, nicht wahr? Vielleicht möchten Sie uns ja auch ein Foto von sich mit einer Maske zusenden? Schreiben Sie an pressestelle@congregatiojesu.de. Wir freuen uns auf Ihre Bilder.

Alle Anregungen nachlesen