• slide

Unbekannte Schätze heben: Bibel lesen mal anders

Eine Anregung zur Schatzsuche, zum Schmökern und Reflektieren von Sr. Igna Kramp CJ

Meine Anregung ist ganz schlicht und lässt sich einfach umsetzen:

Bibel aus dem Regal nehmen.
Aufschlagen.
Lesen, was Sie (noch) nicht kennen.
Hören.
Sich hineinversetzen.
Entdecken.
Gott ansprechen.
Schauen, was mit Ihnen geschieht.

Hintergrund:

Es werden nur etwas 1/4 des Alten Testaments und 3/4 des Neuen Testaments in der Messe gelesen.
Die Chance auf völlig unbekannte Texte ist daher, besonders im Alten Testament, sehr gut.

Link-Tipp:

Verschiedene Bibelübersetzungen finden Sie auch online. Unter https://www.bibleserver.com/ gibt es nicht nur die Einheitsübersetzung, sondern auch die Elberfelder Bibel und andere mehr.

Alle Anregungen nachlesen