Alle Artikel

Cover_Kalender_Christiane_Paar.JPG
Kalender, Vortrag, Interview: Drei Gefährtinnen der Congregatio Jesu waren gerade sehr aktiv: Christiane Paar hat einen immerwährenden spirituellen Kalender veröffentlicht (siehe Bild links), Maria Renzler einen Vortrag über Mary Ward gehalten und Irene Gross ließ sich von der Tageszeitung "Dolomiten" interviewen. Foto: Sr. Marianne Milde CJ
Sankt_Paul_vor_den_Mauern.jpg
Reise nach Rom: Den Spuren Mary Wards in Rom folgten neun Gefährtinnen. Die Begegnungen und Besichtigungen (links im Bild vor der Kirche St. Paul vor den Mauern) sowie der Austausch mit den Generalassistentin Sr. Elisabeth Kampe CJ und weiteren Schwestern prägten die eindrucksvollen Tage. Foto: Gabriele Leuchner
Symbol_Gefaehrtinnen_kl-300x300.jpg
Sechs neue Gefährtinnen: Am 4. Oktober haben sich in Nürnberg im Rahmen einer feierlichen Vesper sechs Frauen an die Congregatio Jesu angeschlossen. Die neuen Gefährtinnen stammen aus Deutschland und Österreich. Neun Gefährtinnen des ersten Jahrgangs erneuerten ihre Versprechen.
Gefaehrtinnen-2014.JPG
Gefährtinnenaufnahme in Nürnberg: Am Samstag, 4. Oktober 2014, werden um 14.30 Uhr in der Kirche der Congregatio Jesu am Keßlerplatz in Nürnberg sechs neue Gefährtinnen aufgenommen. Außerdem erneuern neun Gefährtinnen „der ersten Stunde“ ihre Gefährtinnenschaft um weitere drei Jahre. Das Bild links entstand bei der Aufnahmefeier 2012.
ZMW_web2.JPG
Vom 2. bis 4. Mai 2014 kamen die Gefährtinnen der Congregatio Jesu wieder in Augsburg zusammen. Sie beschäftigten sich mit dem Beitrag der Laien für die Internationale Konferenz der Freunde Mary Wards im August in Loyola. Die Gefährtinnen erlebten dabei einen lebhaften Austausch mit Tiefgang.
web_Gefaehrtinnentreff_Nov_2013.JPG
Eine erfreulich große Gruppe von 15 Frauen hatte sich vom 22.-24. November in Bamberg zum Gefährtinnentreff versammelt. Zum ersten Mal fand das Jahrestreffen der Gefährtinnen gemeinsam mit dem Jahrgang 2012 statt.
  • 1
  • 11 (current)