Alle Artikel

schmetterling_halb Kopie.JPG
An jedem 23. eines Monats gedenken wir besonderes Mary Wards und reflektieren ihre Worte. Heute mit einem Impuls über das Sich-Mitfreuen.
star-gazing-1149228_pixabay.jpg
Vom 20. Mai 2021 bis 31. Juli 2022 begehen die Jesuiten und zahlreiche weitere ignatianische Gemeinschaften das sogenannte „Ignatian Year“. Am 20. Mai 2021 jährt sich zum 500. Mal die Verletzung des jungen Ritters, den wir heute als Ignatius von Loyola kennen.
grabstein-mary-ward-ausschnitt-home.jpg
"Die Armen zu lieben, darin beharrlich zu sein, mit ihnen zu leben, zu sterben und aufzu­erstehen, das war das ganze Ziel Mary Wards ...“ So lautet die Inschrift auf dem Grab­stein Mary Wards. Sr. Martha Zechmeister CJ reflektiert diesen Satz aus heutiger Sicht.
weltfrauentag-2021.jpg
Zum Weltfrauentag haben CJ und IBVM eine Reportagen-Sammlung zusammengestellt, die zeigt, welch wichtige Rolle Mary-Ward-Frauen weltweit in der Corona-Krise übernehmen.
Maria-ward-bamberg_quer.jpg
Vor 25 Jahren wurde die Mary-Ward-Statue in Bamberg aufgestellt. Zum Weltfrauentag blicken wir auf die Geschichte der Statue und das Vorbild Mary Wards.
kirschbluete
Es war eine schwere Zeit für Mary Ward, als sie 1625 ermutigende Zeilen an ihre Mitschwestern schrieb. Impuls von Sr. Ursula Dirmeier CJ.