• slide

1877: Kirchlich anerkannt

Barbara Wild
© servizio fotografico vaticano


Die Kommunität in York erbittet 1876 in Rom die formale Approbation und erhält sie am 15. Februar 1877 durch Papst Pius IX. (Bild).

Gegen Zweifel, ob diese Bestätigung für alle Institutszweige Geltung besitzt, schreibt ein englischer Jesuitenpater an die Generaloberin: „… der Papst hat das Institut bestätigt, dessen Regeln von Clemens XI. bestätigt worden sind.

Ohne jeden Zweifel gehört die Ehrwürdige Mutter Generalin in Nymphenburg zu diesem Institut und kann, solange nichts Gegenteiliges vom Papst persönlich kommt, ihr Institut getrost als bestätigt ansehen.“

 

congregatio-jesu-ba-1897.jpg
Klassenbild der Höheren Töchterschule, Bamberg 1897 © Archiv der Congregatio Jesu
stundentafel-19-jahrhundert.jpg
Zurück zur Übersicht