Welttag der Armen am 19. November 2017

"Die Armut fordert  uns tagtäglich heraus, indem sie uns mit tausenden Gesichtern anschaut." Papst Franziskus findet deutliche Worte dafür, dass Menschen weltweit Not leiden und hat daher den Welttag der Armen initiiert. Die CJ unterstützt diesen Tag, der am 19. November 2017 zum ersten Mal begangen wird. Wie CJ-Schwestern sich für Menschen in Not engagieren, erfahren sie hier.

Mitarbeiter/innen für die Pflege und Betreuung in Neuburg gesucht

Für unser ordenseigenes Alten- und Pflegeheim in Neuburg an der Donau mit 30 Schwestern suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Mitarbeiter/innen für die Pflege und Betreuung (Teilzeit, 20 Stunden). Wir bieten Ihnen eine vielseitige Tätigkeit in einem motivierten und kollegialen Team sowie Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung. Schauen Sie gleich nach, ob die Stelle für Sie passt. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Ausstellung zu Mary Ward in Bamberg

Bis zum 19. November 017 haben Sie Zeit, außergewöhnliche Gegenstände aus der Geschichte der CJ zu sehen: Das Diözesanmuseum der Erzdiözese Bamberg zeigt eine Sonderausstellung zum 300-jährigen Bestehen des Instituts in der Weltkulturerbestadt. Schauen Sie vorbei und entdecken Sie Kostbarkeiten und interessante Alltagsgegenstände rund um die Congregatio Jesu!

Seiten

Schwester werden

Junge Frauen, die eine Berufung zum Ordensleben spüren, laden wir herzlich ein uns kennen zu lernen.