Sr. Jutta verlässt Nymphenburg

Abschied in Nymphenburg: Sr. Jutta Ulrich CJ, hat am Festtag Mariä Geburt, am 8. September 2014, die Nymphenburger Niederlassung der Congregatio Jesu verlassen. Sr. Jutta war 25 Jahre Oberin in den Häusern Haag, Regensburg und zuletzt Nymphenburg. Sr. Jutta Ullrich wird anschließend nach Augsburg gehen. Foto: Sr. Bertholda Niederberger CJ

Zitatkunst in Mainz

Zitatkunst in Mainz: „Ich habe stets das Licht geliebt“ – dieses bekannte Zitat Mary Wards ist seit kurzem in acht Sprachen auf den Säulen des neuen Lern- und Medienzentrums der Maria-Ward-Schule in Mainz zu lesen. Darunter sogar in koreanischer Schrift. Der ganze großzügig gestaltete Raum vermittelt den Eindruck von Helligkeit und Licht. Foto: GW

Seiten

WIE VIEL MARY WARD STECKT IN DEINEN ENTSCHEIDUNGEN?

Finde es heraus - in unserem Online-Quiz...

Zum Quiz »

Schwester werden

Junge Frauen, die eine Berufung zum Ordensleben spüren, laden wir herzlich ein, uns kennen zu lernen.
mehr...

Unser aktueller Flyer