Nachrichten

Mitarbeiter/innen für die Pflege und Betreuung in Neuburg gesucht

Für unser ordenseigenes Alten- und Pflegeheim in Neuburg an der Donau mit 30 Schwestern suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Mitarbeiter/innen für die Pflege und Betreuung (Teilzeit, 20 Stunden). Wir bieten Ihnen eine vielseitige Tätigkeit in einem motivierten und kollegialen Team sowie Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung. Schauen Sie gleich nach, ob die Stelle für Sie passt. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Welttag der Armen am 19. November 2017

"Die Armut fordert  uns tagtäglich heraus, indem sie uns mit tausenden Gesichtern anschaut." Papst Franziskus findet deutliche Worte dafür, dass Menschen weltweit Not leiden und hat daher den Welttag der Armen initiiert. Die CJ unterstützt diesen Tag, der am 19. November 2017 zum ersten Mal begangen wird. Wie CJ-Schwestern sich für Menschen in Not engagieren, erfahren sie hier.

Ausstellung zu Mary Ward in Bamberg

Bis zum 19. November 017 haben Sie Zeit, außergewöhnliche Gegenstände aus der Geschichte der CJ zu sehen: Das Diözesanmuseum der Erzdiözese Bamberg zeigt eine Sonderausstellung zum 300-jährigen Bestehen des Instituts in der Weltkulturerbestadt. Schauen Sie vorbei und entdecken Sie Kostbarkeiten und interessante Alltagsgegenstände rund um die Congregatio Jesu!

Konfessionelle Grenzen überwinden, gemeinsam Gesellschaft mitgestalten

„Als Nachfolgerinnen der ‚englischen Fräulein‘, die die CJ gegründet haben, wissen wir um die Schwierigkeiten, aber vor allem auch um die Bereicherung, die Ökumene uns bietet“, sagt Provinzoberin Sr. Sabine Adam CJ. Die CJ würdigt daher das Reformationsjubiläum und freut sich darüber, dass die beiden großen Konfessionen in Deutschland heute mehr eint, als vor 500 Jahren abzusehen war.

Freie Stellen

Die Congregatio Jesu erweitert ihr Team in der zentralen Verwaltung der Ordensgemeinschaft in München-Pasing. Wir bieten Ihnen anspruchsvolle, vielseitige Aufgaben, die Mitarbeit in einem engagierten, kollegialen Team, eine leistungsgerechte Vergütung nach ABD/TVöD-VKA und eine betriebliche Altersvorsorge (ZVK). Hier finden Sie die Details zu den freien Stellen.

Von der Vereinzelung über die „Einheit der Herzen“ in die gemeinsame Zukunft

Den Wandel gestalten - wie kann das gelingen? Das Leitwort für diese Frage, das die 31 Schwestern, die am Wochenende über die Zukunft der Congregatio Jesu sprachen, fanden, ist die „Einheit der Herzen“. Was damit gemeint ist und wie gemeinsame Zukunftsbilder und -wege für die CJ aussehen können, lesen Sie in unserem Rückblick auf das Treffen der Schwestern unter 60 Jahren.

Seiten